Die intuitive Benutzeroberfläche unterstützt bei einer einfachen Aufnahme von 360°-Bildern und der Erstellung virtueller 360°-Touren, so dass Sie diese überall unterwegs erstellen können.

Alles, was Sie benötigen, ist...

  • ein iOS- oder Android-Mobilgerät (Tablet oder Smartphone)

Hinweis: Stellen Sie bitte bei allen Geräten sicher, dass mindestens 2 GB RAM und >10 GB freier Speicher auf dem Gerät vorhanden sind - hier finden Sie eine komplete Übersicht der Specs.
Alle neueren iOS-Geräte sind mit der JobWalk-App kompatibel (iOS 14 oder neuer). Für Android finden Sie hier eine Übersicht über alle kompatiblen Android-Mobilgeräte bzw. eine Liste empfohlener Mobilgeräte für Android hier.

  • eine kompatible 360°-Kamera wie die Insta360 OneX2 oder eine andere kompatible Kamera.

Hinweis: Eine aktuelle Liste von Kameras, die mit der JobWalk-App von HoloBuilder kompatibel sind finden Sie hier.

Eine Gegenüberstellung der am häufigsten verwendeten Kameras finden Sie ebenfalls hier.

  • die JobWalk App, verfügbar für iOS oder Android. - DOWNLOAD. Wenn Sie HoloBuilder EU verwenden, stellen Sie bitte sicher, dass Sie die EU-Server-Version herunterladen.

Hinweis: Laden Sie die Anleitung für die Einrichtung der JobWalk-App hier herunter.

__________________________________________________________________

Erste Schritte

  1. Laden Sie die offizielle JobWalk-App für Ihr iOS- oder Android-Mobilgerät herunter. - DOWNLOAD
    Hinweis: Bitte achten Sie immer darauf, Ihre App regelmäßig zu aktualisieren, um die aktuellste Version zu nutzen und Fehler durch veraltete App-Versionen zu reduzieren.

  2. Registrieren- oder melden Sie sich bei HoloBuilder an. Damit Ihre virtuelle Tour online betrachtet und geteilt werden kann, muss diese auf HoloBuilder hochgeladen werden. Nur wenn Sie in Ihr Konto eingeloggt sind, können Sie Ihre Projekte mit der Cloud synchronisieren.

  • Sie können sich natürlich mit den selben Zugangsdaten des zuvor im Browser registrierten HoloBuilder-Kontos in Ihr JobWalk-App-Konto einloggen. Öffnen Sie die JobWalk-App und klicken Sie in der oberen rechten Ecke auf Anmelden ('Login here').

  • Geben Sie Ihre HoloBuilder-Login-Informationen ein oder wählen Sie den unteren Drittanbieter-Login, z.B. Autodesk oder Procore.

  • Wenn Sie noch kein HoloBuilder-Konto haben, checken Sie bitte Ihren Email Posteingang nach einer Einladungsemail. Registrieren Sie sich im Browser oder kontaktieren Sie Ihren Teamleiter um Sie erneut einzuladen. Eine Registrierung ist immer notwending um ein Projekt bearbeiten zu können.

    Hinweis: Auf iOS Geräten ist eine Registrierung nicht möglich. Diese muss immer extra im Browser erfolgen.

3. Nachdem Sie sich angemeldet haben, finden Sie zwei Listen:

  • AUF DEM GERÄT ('ON THIS DEVICE'): Die Projekte, die Sie auf das Gerät heruntergeladen haben, stehen zur Bearbeitung bereit.

  • IN DER CLOUD ('IN THE CLOUD'): Alle Projekte zu denen Sie bisher Zugang haben, die aus Ihrer Cloud heruntergeladen werden können.

4. Mit der Lupe oben rechts können Sie Ihre Projekte schnell durchsuchen.

  • Die JobWalk-App kann nach Ihren Bedürfnissen konfiguriert werden, um die Performance zu verbessern oder sich besser an Ihre Arbeitsumgebung anzupassen.

    Erfahren Sie mehr über das App-Menü und die Einstellungen in diesem Tutorial.

__________________________________________________________________

Arbeiten mit der JobWalk App

1. Erstellen oder bearbeiten Sie ein Projekt mit der JobWalk-App

  • Sobald Sie eingeloggt sind und die Einstellungen an Ihre Anforderungen angepasst haben, können Sie beginnen mit der JobWalk-App zu arbeiten. Wenn Sie dasselbe Konto verwenden, sind die Projekte in der JobWalk-App dieselben, die Sie im Web-Editor sehen können.

Wenn Sie erfahren möchten, wie Sie Projekte innerhalb der JobWalk-App erstellen oder an laufenden Projekten arbeiten bzw. dazu beitragen können, lesen Sie bitte unser entsprechendes Tutorial.

2. Hochladen von (Grundriss)Plänen in der JobWalk-App

  • Wenn Sie ein neues Projekt von Grund auf in der JobWalk App erstellen, müssen Sie eine oder mehrere Pläne in Ihr Projekt hochladen um zu starten.

Um zu lernen, wie man mit Grundrissplänen in der JobWalk App arbeitet, hilft Ihnen dieses Tutorial.

3. Erfassen Sie 360°-Fotos und erstellen Sie virtuelle Touren mit der JobWalk-App

  • Sobald Sie mindestens einen Plan hochgeladen haben, können Sie mit der Erfassung er 360° Bilder beginnen.

  • Um Fotos zu erfassen, benötigen Sie eine 360°-Kamera, die durch das Mobilgerät mit der JobWalk App verbunden ist. Welche Kameras unterstützt werden und wie Sie diese mit Ihrem Gerät verkoppeln können, erfahren Sie hier.

Sobald die Verbindung hergestellt ist, lesen Sie bitte unser Tutorial über die Erfassung von 360°-Fotos und die Erstellung von virtuellen Touren mit der JobWalk App.

4. Zeitreise-Szenen ('TimeTravel') hinzufügen

  • Mit der Zeitreise-Funktion können Sie mehrere Bilder von einem bestimmten Ort zu verschiedenen Zeiten aufnehmen. Wenn Sie bereits mit der TimeTravel-Funktion vertraut sind, können Sie in diesem Tutorial lernen, wie Sie die Funktion in unserer JobWalk-App verwenden können, um TimeTravel Bilder zur Fortschrittsdokumentation vor Ort hinzuzufügen.

Wenn Sie noch nie damit gearbeitet haben und sich ein besseres Verständnis dieser Funktion und dessen Vorteile verschaffen möchten, können Sie zunächst das allgemeine Zeitreise-Tutorial für den Web-Editor lesen.

5. Probleme vor Ort markieren

  • Sobald Sie ein 360°-Bild für einen Bereich erfasst haben, können Sie dieses Bild mit 360 Markups und 2D Bildern ergänzen.

Hier erfahren Sie, wie Sie 360 Markups direkt vor Ort zu Ihrer virtuellen Tour hinzufügen können.

Hier erfahren Sie, wie Sie 2D Bilder, z.B. für Nahaufnahmen, in Ihre 360°-Aufnahme integrieren können.

__________________________________________________________________

Projekt-Zusammenarbeit in der JobWalk-App

  • Alle Editiermöglichkeiten, wie oben für einen JobWalk beschrieben, können auch im Team genutzt werden.

    Hinweis: Insbesonders bei großen Projekten ist es sogar empfehlenswert diese in unterschiedliche Bereiche aufzuteilen und von verschiedenen Personen oder zu verschiedenen Zeiten dokumentieren zu lassen.

  • Arbeiten Sie gleichzeitig an einem Projekt, um die Arbeit besser zu verteilen und noch effizienter zu werden. Jeder Fortschritt wird automatisch hochgeladen und in der Cloud wieder zu einem Projekt zusammengeführt.

__________________________________________________________________

Sehen Sie sich Ihre Tour an

  1. Um sich Ihre Tour anzusehen und diese mit anderen von der JobWalk App aus zu teilen, tippen Sie auf die drei Punkte in der oberen rechten Ecke der Projektübersicht und wählen Sie Im Browser öffnen ('Open in browser').

  2. Das Projekt wird somit in Ihrem Browser angezeigt und kann wie gewohnt besichtigt und mit anderen geteilt werden.

    Alternativ können Sie auch direkt aus der JobWalk App das Projekt raus mit anderen teilen. Verwenden Sie dafür die Option Teilen ('Share') aus dem Menü.

_________________________________________________________________

Ein Problem dem Support melden

  • Wenn Sie Probleme mit einem Projekt in der JobWalk-App haben, z.B. wenn das Projekt nicht hochgeladen wird, lassen Sie uns Ihnen helfen, indem Sie uns eine E-Mail mit der Projektinformation schicken.

Dieses Tutorial erklärt Ihnen in wenigen einfachen Schritten, wie Sie dies tun können.

_________________________________________________________________

Halten Sie Ihre JobWalk-App auf dem neuesten Stand

  • Aktualisieren Sie die JobWalk App, z.B. direkt aus dem Google Play Store für Ihr Android-Gerät oder im App Store für Ihr iOS-Gerät:

Laden Sie die HoloBuilder JobWalk App für Android aus dem Play Store runter
Laden Sie die neuste HoloBuilder JobWalk App für iOS aus dem App Store runter

Wenn Sie noch Fragen zur JobWalk-App oder zu HoloBuilder im Allgemeinen haben, lassen Sie es uns bitte per E-Mail an support@holobuilder.com oder über unseren integrierten Live-Chat wissen.

Was Sie auch interessieren könnte:

War diese Antwort hilfreich für dich?